Sal (Riu Surf Zone)

Sal (Riu Surf Zone), Kapverden, Afrika

Klasse Spot mit hoher Windsicherheit für Wind- und Kitesurfer. Zudem ist Ponta Preta - einer der besten Wellenspots Afrikas - in der Nähe.

In Kürze

  • Die Riu Surf Zone auf Sal ist geeignet für Wind- und Kitesurfer, die einen sehr windsicheren Spot in Kombination mit konstantem Wind und einem schönen Strand sowie türkiser Wasserfarbe genießen wollen
  • Art des Reviers: Flachwasser/Chop Hop (Shorebreak je nach Swell). Häufig dient dieser Spot wegen des böigen Winds im Uferbereich nur als Ausgangspunkt für Windsurfer, um upwind den Punta Leme Beach - siehe http://www.boardandbed.com/spot/kapverden/sal-punta-leme - zu nutzen, wo der Wind konstant ist (der Punta Leme Beach ist nicht für Kitesurfer erlaubt).
  • Wind-Sportarten: Windsurfen, Kitesurfen und hydrofoilen
  • Kein Spotwechsel erforderlich wegen wechselnden Voraussetzungen für Wind. Könner kiten/windsurfen gerne auch im Wellenrevier Ponta Preta - siehe http://www.boardandbed.com/spot/kapverden/sal-ponta-preta

Wohnen

Lage

  • Sal ist eine kapverdische Insel mit eigenem Flughafen und verzaubert durch seine türkise Wasserfarbe und weiße Sandstrände
  • Leider wird viel gebaut und daher kann es zu Baulärm kommen (am besten vorher anfragen in den Unterkünften)
  • Nächster Flughafen: Amilcar Cabral International Airport
  • Transferzeit vom Flughafen: ca. 15 Minuten

Wind-Verhältnisse & Vorhersagen

  • Meist kein Starkwind
  • Der Passat weht an diesem Spot ablandig
  • Windrichtungen: Dezember bis Januar: Ost - Nordostwind.
  • Ab Februar zunehmend nord-nordöstliche Winde.
  • Ab Mitte März meist aus Nord-Nordost - der Swell wird weniger.
  • Wetter: https://de.windfinder.com/forecast/sal_santa_maria

Gefahren & Lizenzen:

  • Wegen des ablandigen Winds nicht zu weit vom Ufer wegfahren
  • Keine Lizenz erforderlich 

Familie & Party

  • Familienfaktor: hoch. Es gibt diverse Hotels und Appartements mit Pool und die Eltern können vor Ort bleiben, da kein Spotwechsel erforderlich ist. Der Strand ist sehr schön und das Hoten Riu Funara bietet viele Möglichkeiten für Kinder.
  • Partyfaktor: am Spot gering. Mittel.in Santa Maria. Es existieren dort zahlreiche Restaurants und Bars und auch die Disco Pirata am Ortseingang) aber es ist dort oft wenig los - siehe auch www.kapverden.de/freizeit/bars-und-nachtleben

Alternativen ohne Wind

Fotos

  • Vielen Dank an Johannes Zeller für die Fotos zu diesem Spot

Spots in der Nähe

Sal (Ponta Preta)

Sal (Ponta Preta)

Kapverden

Afrika

Sal (Santa Maria West)

Sal (Santa Maria West)

Kapverden

Afrika

Sal (Punta Leme)

Sal (Punta Leme)

Kapverden

Afrika

Sal (Kitebeach)

Sal (Kitebeach)

Kapverden

Afrika